Testspielsieg gegen Vorwärts Steyr

Fotoquelle: Thomas Hayder

 

Beim gestrigen Oberösterreich-Klassiker gegen die Jungs von Vorwärts Steyr konnten unsere Mannen knapp aber doch mit 3:2 reüssieren. Gut 400-500 Zuschauer waren bei typischen Wintertemperaturen auf die Linzer Gugl zum Kunstrasenfeld gekommen, um sich die Mannschaften in der Saisonvorbereitung anzusehen.

Der LASK begann mit folgender Aufstellung:
Mandl - Hart, Aufhauser, Kobleder, Schellander - Kogler, Winkler. Koller, Freudenthaler - Aigner, Unverdorben


Luiz Henrique (Grippe) und unser Neuzugang Richard Cardozo (Blessur) wurden in diesem Match geschont. Die Gäste erwischten einen tollen Start und führten nach gut 10 Minuten schon 2:0 nach schweren Abwehrfehlern durch den Doppeltorschützen Falkner, ehe Harald Unverdorben in der 35. Minute den Anschluss für den LASK herstellte. Mit knappen Rückstand ging es in die Pause, wo bei schwarz-weiß wieder kräftig durchgetauscht wurde.


Folgende Mannen spielten in Hälfte 2:
Pervan - Stadlbauer, Aufhauser, Kobleder, Hart - Kaufmann, Hamdemir, Dizdarevic, Wimmer - Barry, Varga


Der LASK konnte seine Überlegenheit (womöglich auch auf die weiter fortgeschrittene Vorbereitung zurückzuführen) in der zweiten Halbzeit trotz einiger vergebener Chancen in Tore ummünzen. Der Ausgleich gelang durch einen verwandelten Elfmeter von Rene Aufhauser in der 65. Minute, ein Gewaltschuss von Leo Kaufmann besorgte dann den Siegestreffer. Die Gäste von Trainer Edi Glieder spielten gut mit und hätten mit ihren Chancen in Hälfte 1 auch mehr als 2 Tore erzielen können, in der 2. Halbzeit war es dann womöglich ein konditionelles Problem.

An dieser Stelle wünschen wir den Eisernen auf jeden Fall eine gute Frühjahrssaison, auf dass sie der Regionalliga erhalten bleiben und bald wieder ein Match gegen uns bestreiten, das auf Meisterschaftsbasis stattfindet. Für unsere Mannen heißt es nächste Woche Koffer packen, denn es geht in die Türkei auf Trainingslager. Das nächste Testspiel in heimischem Gefilde findet auf der Gugl am 14. Februar 18 Uhr gegen Donau Linz statt.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben

Login or Registrieren

Facebook user?

You can use your Facebook account to sign into our site.

fb iconLog in with Facebook

LOG IN

Registrieren

User Registration