Die "jungen Wilden" beim LASK

 
Michael Lageder
 
Michael Lageder spielt schon seit vergangenem Sommer für die SpG mit Pasching in der Regionalliga. Gegen Ende der Herbstsaison stand er öfters im Kader der Kampfmannschaft und bekam auch schon drei mal die Gelegenheit, am Platz sein Können zu zeigen.
Auch in Zukunft wird er eine Rolle als Backup in der Außenverteidigung spielen, daher hier ein kurzer Überblick über seinen bisherigen Werdegang:
In seiner Jugend spielte der heute 24jährige bei der Akademie der SV Ried von wo er 2008 zu Union Sankt Florian in die Regionalliga wechselte.
In St. Florian kam Lageder nur zu sporadischen Kurzeinsätzen und wechselte nach zwei Jahre eine Liga tiefer zu Vorwärts Steyr, wo er immer einen Stammplatz hatte.
 
Mit Vorwärts Steyr gelang ihm gleich im ersten Jahr der Aufstieg in die Regionalliga, wo die Klasse allerdings vorerst nicht gehalten werden konnte. Doch schon im Jahr darauf gelang erneut der Aufstieg und diesmal blieb der Verein oben.
Nach 5 Jahren in Steyr wechselte Lageder innerhalb der Regionalliga Mitte zur Spielgemeinschaft LASK/Pasching, wo seither ebenfalls einen Stammplatz hat und im Herbst bereits in der Ersten Liga zum Einsatz kam, zuletzt beim 4:0 Heimsieg gegen den FAC.
 
Thomas Mayer
 
Auch Mayer spielt bereits seit längerem für die SpG Pasching/LASK. Während der Winterpause wurde er in den Kader der Kampfmannschaft hochgezogen, daher wollen wir uns auch ihn etwas genauer anschauen:
Mayer ist ein 20jähriger Stürmer der bereits auf der linken Außenbahn und als Hängende Spitze eingesetzt wurde.
Seine Stationen im Nachwuchsfussball waren Schwanenstadt, die Akademie Linz, VfB Stuttgart und Rapid Wien. Auch im Nationalteam kam Mayer zu Einsätzen: In der U16 erzielte er ein Tor in 2 Spielen, in der U17 stand er in 3 Partien am Feld, der Torerfolg blieb ihm jedoch verwehrt.

Bei Rapid wurde er in der Saison 2012/13 auch immer wieder für die Amateurmannschaft in der Regionalliga Ost eingesetzt.

2013 wechselte er in die Regionalliga Mitte zum FC Pasching wo er zu Ende der Saison immer öfter zum Einsatz kam, unter anderem beim 1:1 gegen den LASK.
 
In der Saison 2013/14 wurde Pasching noch vom RedBull-Konzern unterstützt, da dieser eine seiner Mannschaften in die Erste Liga bringen wollte. Da dies mit dem FC Liefering gelang, während Pasching im Aufstiegskampf gegen den LASK den kürzeren zog, war die Zukunft des Vereins unklar.
Als die erste Mannschaft des FC Pasching im Sommer 2014 mit der zwieten Mannschaft des LASK zusammengelegt wurde, wurde Thomas Mayer zunächst zum FC Liefering transferiert, nur um umgehend wieder an die SpG LASK/Pasching zurück verliehen zu werden. Auf diesem Weg gehört er weiter zu einem RedBull-Verein, kann aber in der Regionalliga Spielpraxis sammeln.

Für die Spielgemeinschaft kam Mayer im vergangenen Herbst in allen 16 Spielen zum Einsatz, konnte 5 Tore selbst erzielen und 9 vorbereiten.
 
Mateo Kvesa
 
Mateo Kvesa kam 2013 von der Rieder Akademie zur zweiten Mannschaft des FC Pasching in die OÖ Landesliga Ost. Die Mannschaft stieg 2015 in die Bezirksliga Ost ab und überwinterte dort auf dem vorletzten Platz.
Kvesa ist ein 18jähriger zentraler Mittelfeldspieler, der schon im vergangenen Herbst 3 Kurzeinsätze für die Spielgemeinschaft Pasching/LASK absolviert hat.
 
Rene-Andre Kovacevic
 
Ebenfalls von der zweiten Mannschaft des FC Pasching kommt der 17jährige Mittelfeldspieler Rene-Andre Kovacevic zur SpG.
 
Marko Raguz
 
Der 17jährige Stürmer Marko Raguz kommt von der Akademie Linz zur SpG Pasching/LASK. Er war zuletzt Kapitän der U18 der Akademie und spielte im Herbst seine ersten drei Spiele für das U18 Nationalteam.
Zwei Jahre lang war er Kooperationsspieler der Akademie und des UFC Eferding. In 7 Spielen für Eferding konnte er bereits 3 Tore in der OÖ-Liga erzielen.
 
Dominik Reiter
 
Reiter ist ein 18jähriger Stürmer der von der Fussballakademie Linz zur SpG Pasching/LASK kommt. In der Saison 2014/15 war er Kooperationsspieler der Akademie mit dem SV Grieskirchen in der OÖ-Liga, wo er in 4 Einsätzen an 6 Toren beteiligt war: Eines davon konnte er selbst erzielen, die anderen 5 vorbereiten.
 
Marcel Pointner
 
Der 18jährige Mittelfeldspieler Marcel Pointner kommt von der Akademie Linz zur SpG.  Er war in seinem letzten Spiel für die Akademie, einem 6:1 Auswärtssieg gegen die Akademie Steiermark-Sturm Graz Mannschaftskapitän und konnte mit seinem dritten Saisontor den Treffer zum 3:0 beisteuern.
 
Bojan Lugonja
 
Auch der 19jährige Verteidiger Bojan Lugonja kommt von der Akademie Linz zur SpG Pasching/LASK.
 
Foto: @LASK
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben

Login or Registrieren

Facebook user?

You can use your Facebook account to sign into our site.

fb iconLog in with Facebook

LOG IN

Registrieren

User Registration